Deutschkurse

Deutsch für den Beruf B1

Der Kurs wendet sich ausdrücklich an Migranten/-innen, die nach abgeschlossenem Integrationskurs noch nicht die B1-Prüfung bestanden haben und einen erneuten Anlauf zur Erlangung des B1-Zertifikats nehmen wollen. Durch Verbesserung ihrer (beruflichen) Kommunikationsfähigkeit und die Entwicklung einer beruflichen Perspektive erhöhen die Teilnehmenden nachhaltig ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Deutsch für den Beruf B2

Den Sprachkurs Deutsch für den Beruf B2 mit Vorbereitung und Durchführung des Sprachzertifikats Deutsch B2 absolvieren Teilnehmer, die bereits das Zertifikat B1 mit sehr gutem oder gutem Ergebnis erworben haben. Die allgemeine und berufsbezogene Kommunikationsfähigkeit und damit die Chance auf die Integration in den beruflichen Alltag werden mit diesem Kurs erheblich erhöht. Das Zertifikat B2 ist in der Regel die Voraussetzung für eine Umschulung, Berufsausbildung oder einen höherwertigen Berufsabschluss.

Ansprechpartnerin:

Andrea Stohl 
Kieler Str. 20822525 Hamburg
persönliche Beratung und Anmeldung: Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr
Tel.: (040) 31 99 160 – 10
Fax: (040) 31 99 160 – 40
E-Mail: andrea.stohl[at]kom-bildung.de

 

 

Top

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Mehr erfahren ›