Arbeitsgelegenheiten (AGH)

Arbeitsgelegenheiten nach § 16 d SGB II haben zum Ziel, arbeitsuchende Erwachsene durch Stabilisierung und Arbeitspraxis (wieder) in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren. Die Teilnehmer bekommen, zusätzlich zu ihren sonstigen Bezügen, eine Aufwandsentschädigung. 

Die KOM führt das Projekt Farbwechsel an zwei Standorten (Eimsbüttel und Wandsbek) durch:

Kreativ-Werkstatt: Farbwechsel

Tätigkeitsbeschreibung, Arbeitsinhalte, Einsatzfelder:

Kreativ-künstlerische Gestaltungsarbeiten; Entwicklung und Erstellung von Ausstellungsstücken und Anschauungsobjekten sowie deren Präsentation im Rahmen von zeitlich befristeten Ausstellungen.

Planung, Organisation und Durchführung der Ausstellungen.

Ansprechpartner: Uli Salm - Tel.: (040) 866 48 78 - 20

E-Mail: uli.salm[at]kom-bildung.de

Der Standort Wandsbek ist zur Zeit unter folgender Nummer erreichbar:

0176 25637528

Top

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Mehr erfahren >