Aktuelle Stellenangebote

Wir suchen für unseren Kunden innerhalb der Unternehmensgruppe der Stiftung Berufliche Bildung, für die KOM gGmbH, bis zu 2x 0,8 Stelle Lehrkraft (32 Wochenstunden) in Hamburg-Eimsbüttel und Hamburg Wilhelmsburg

Aufgaben:

Unterricht in heterogenen Kleingruppen (max. 8 Teilnehmer) mit folgenden Schwerpunkten:

  • Ermittlung individueller Trainingsschwerpunkte in den Bereichen Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen
  • Wiederholung und Erweiterung grammatischer Kenntnisse
  • mündliche und schriftliche Kommunikation am Arbeitsplatz, Korrespondenz
  • Vermittlung von Kenntnissen zum Thema Arbeiten in Deutschland
  • Berufsfelder vorstellen
  • Informationen zum deutschen Ausbildungssystem
  • Vermittlung berufsbezogenen Wortschatzes
  • begleitendes Integrationscoaching
  • weitere Integrationsplanung (DeuFöV, Praktika, berufliche Qualifizierung)
Kenntnisse/Qualifikationsanforderungen:
  • abgeschlossenes Studium (z.B. Staatsexamen, Magister Artium, Diplom, Master, Bachelor)
  • möglichst Berechtigung für den Unterricht in Integrationskursen
  • gern weitere Qualifikationen im Bereich berufsbezogene Sprachförderung
  • Erfahrungen in der Arbeit mit der Zielgruppe
  • Erstellung individueller Lehrpläne und Unterrichtsmaterialien auf den Niveaustufen von A1 bis B1
  • selbstständige, systematische und gut strukturierte Arbeitsweise
  • Dokumentation und Erstellung aussagekräftiger Teilnahmebescheinigungen am Maßnahmeende
  • absolute Verlässlichkeit
Wir bieten Ihnen:
  • eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit in Teilzeit
  • einen Arbeitgeberzuschuss zum HVV ProfiTicket
  • einen 15%-igen Aribeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • die Möglichkeit bei unserem Kooperationspartner, den ON STAGE Trainingscentern zu sehr günstigen Mitarbeiterkonditionen zu trainieren
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • vielseitige, interne Fort-und Weiterbildungsangebote
Beginn: ab sofort. Die Stellen sind zunächst befristet für 14 Wochen zu besetzen.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung per Mail mit ihre vollständigen Unterlagen (mit allen Zeugnissen/ Referenzen sowie Qualifikationsnachweisen, wenn vorhanden auch gern Ihre BAMF Zulassung und der Angabe zur Ihrem Gehaltswunsch) die angegebene E-Mailadresse mit dem Betreff „2019-132-KOM“

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir keine „Papierbewerbung“ zurück schicken. Danke.

E-Mail: bewerbung(at)servicekontor-hamburg.de

Informationen zum Datenschutz beim Servicekontor Hamburg

Wir suchen für unseren Kunden innerhalb der Unternehmensgruppe der Stiftung Berufliche Bildung, für die KOM gGmbH, bis zu 0,6 Stelle (24 Wochenstunden) Psychologe*-in (m/w/d) BvB Reha U 25 und Aktivförderung Wandsbek

Ihre Aufgayben werden sein:
  • Psychologe/-in in Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen für Lernbehinderte und Aktivförderung Wandsbek
  • Beratung und Betreuung der Teilnehmer/innen gemäß Vorgaben der Verdingungsordnung
  • Durchführung von Unterrichtseinheiten
  • Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur und dem Jobcenter
  • Perspektiventwicklung und Unterstützung beim Abbau von Hemmnissen
Folgende Kenntnisse/Qualifikationsanforderungen erwarten wir:
  • es wird ein anerkannter Berufs- oder Studienabschluss erwartet
  • eine mindestens dreijährige Erfahrung in der beruflichen und sozialen Eingliederung der Zielgruppe
Wir bieten Ihnen:
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • ein Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
  • ein Kooperationsvertrag mit den On Stage Fitness Studios zu unschlagbar günstigen Konditionen www.on-stage.de
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • ein 15%-en Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
Beginn: ab sofort, befristet bis 31.08.2021.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung per Mail mit ihren vollständigen Unterlagen (Lebenslauf mit allen Zeugnissen/ Referenzen sowie Qualifikationsnachweisen) mit dem Betreff „2019-165-KOM Psy“

Bitte geben Sie ihre Gehaltsvorstellung an.

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir keine „Papierbewerbung“ zurück schicken. Danke.

E-Mail: bewerbung(at)servicekontor-hamburg.de

Informationen zum Datenschutz beim Servicekontor Hamburg

Wir suchen für unseren Kunden innerhalb der Unternehmensgruppe der Stiftung Berufliche Bildung, für die KOM gGmbH bis zu 0,5 Stelle Ausbilder*in Pflege/Gesundheit, Förderzentrum für Erziehende in Wilhelmsburg, Gewerbehof Elbinsel (m/w/d) in Wilhelmsburg. Die Zielgruppe sind Teilnehmende über 25 Jahre.

Sollte Interesse an einer 1,0 Stelle bestehen, gibt es die Möglichkeit an einem weiteren Gewerbehof einen entsprechenden Stellenanteil zu übernehmen.

Ihre Aufgaben
  • Fachanleitung zu den Themen Gesundheitslehre/ Krankheitslehre
  • Erprobung und Simulation von Pflegesituationen
  • Sensibilisierung für den Umgang mit Pflegebedürftigen
  • Praxisprojekt „Alter und Bewegung im Stadtteil“
Kenntnisse/Qualifikationsanforderungen
  • Bei der Fachanleitung wird ein anerkannter Berufs- oder Studienabschluss im Gesundheitsbereich erwartet (z.B. Pflege, Heilpraktiker/in, MTA, PTA).
  • Grundsätzlich muss diese über eine mindestens dreijährige Erfahrung in der Anleitung bzw. Einarbeitung von Auszubildenden oder Praktikanten verfügen
  • Erfahrung und Einfühlungsvermögen mit der Zielgruppe (Erziehende)
wir bieten Ihnen
  • eine vielseitige Tätigkeit
  • ein Arbeitgeberzuschuss zu HVV Profiticket
  • ein 15%-en Arbeitgeberzuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • ein Kooperationsvertrag mit den On Stage Fitness Studios zu unschlagbar günstigen Konditionen www.on-stage.de
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Fortbildungsangebote der SocialAcademy www.socialacademy.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Beginn: ab sofort oder später. Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen bis zum 30.11.2021.

Wir freuen uns über Bewerbungen von schwerbehinderten Mitarbeiter*innen.

Bitte geben Sie ihre Gehaltsvorstellung an.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit ihren vollständigen Unterlagen (Lebenslauf mit allen Zeugnissen/ Referenzen sowie Qualifikationsnachweisen) per Mail an bewerbung@servicekontor-hamburg.de
Bitte geben Sie Stellenkennung im Betreff an: 2019-197-KOM Anleiter*in Pflege/Gesundheit an.

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir keine „Papierbewerbung“ zurück schicken. Danke.

E-Mail: bewerbung(at)servicekontor-hamburg.de

Informationen zum Datenschutz beim Servicekontor Hamburg

Top

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Mehr erfahren >