2021-255-KOM

Lehrkräfte (m/w/d) Deutsch als Zweitsprache für den Einsatz als Vertretungslehrer*in in BAMF-Integrationskursen, BAMF-Berufssprachkursen und AVGS-Maßnahmen

Standort: Hamburg
Einsatzbeginn: nach Absprache
Die KOM gGmbH sucht nach Absprache Vertretungslehrer*innen (m/w/d) in BAMF-Integrationskursen, BAMF-Berufssprachkursen und AVGS-Maßnahmen mit bis zu 5-6 Unterrichtseinheiten pro Tag in Hamburg Eimsbüttel

Die Unterrichtszeit liegt zwischen 09:00 - 15:15 Uhr und nach Absprache

Ihre Aufgaben sind:

Unterricht in BAMF-Integrationskursen, auch mit Alphabetisierung, BAMF Berufssprachkursen oder AVGS-Maßnahmen

  • Vermittlung von Deutschkenntnissen auf unterschiedlichen Niveaustufen (Alphabetisierung-A1-A2-B1-B2 nach GER) entsprechend der Richtlinien in Wort und Schrift
    • Vorbereitung auf die Tests telc DTZ A2-B1, telc Deutsch B1 und telc Deutsch B2
    • Durchführung des Orientierungskurses und die Vorbereitung auf den Orientierungskurstest (Leben in Deutschland)
    • Dokumentation
Folgende Kenntnisse/Qualifikationen bringen Sie mit:
  • Zulassung für den Unterricht in BAMF-Integrationskursen
    • Zulassung für den Unterricht in BAMF-Integrationskursen mit Alphabetisierung
    • gern Zulassung für den Unterricht in BAMF-Berufssprachkursen
    • gern weitere Qualifikationen im Bereich der berufsbezogenen Sprachförderung
    • Erfahrungen in der Arbeit mit der Zielgruppe
    • selbstständige, systematische und gut strukturierte Arbeitsweise
    • absolute Verlässlichkeit
Wir bieten Ihnen:
  • eine flexible und verantwortungsvolle Lehrtätigkeit
  • einen Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • vielseitige, interne Fortbildungsangebote
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen zur Bewerbung inkl. Ihrer BAMF Zulassung mit der Angabe der Stellenkennung:
"2021-255-KOM BAMF Lehrkraft Vertretung" und der Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihres Gehaltswunsches.

Wählen Sie auch gern den Weg der Online-Bewerbung!

Beachten Sie bitte, dass wir nur digital übermittelte Unterlagen zur Bewerbung berücksichtigen können.

Wir freuen uns auf Sie!

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de