Leitbild KOM gGmbH

                                                                                            

Wer wir sind

Die KOM gGmbH bietet marktgerechte, kundenspezifische und sinnvolle Bildungsmaßnahmen an. Als Bildungsträger kommt ihr eine besondere Verantwortung für die berufliche und persönliche Zukunft der Teilnehmenden zu. Die Mitarbeitenden der KOM gGmbH sind für die Erreichung der innerbetrieblichen Qualitätsziele unmittelbar verantwortlich und werden in den vom Qualitätsmanagement gesteuerten kontinuierlichen Verbesserungsprozess eingebunden.

Als Unternehmen der SBB-Gruppe hat die KOM gGmbH mit den anderen gemeinnützigen und kommerziellen Unternehmen ein gemeinsames Leitbild und einen gemeinsamen Auftrag:

Die Förderung der Integration von Benachteiligten in Gesellschaft, Arbeit und Ausbildung. Alle Prozesse der KOM gGmbH sind auf die Kunden/Kundinnen ausgerichtet, um deren Erfolg und eine hohe Zufriedenheit mit den Leistungen zu gewährleisten.

Personalentwicklerische Maßnahmen und Fortbildungsangebote reagieren neben Prozessverbesserungen gezielt auf festgestellte Schwachstellen in den Kundenbeziehungen.

Die Kundenstruktur der KOM gGmbH ist geprägt durch die Kooperation mit öffentlichen Auftraggebern, die arbeitsmarktpolitische Maßnahmen unterschiedlicher Art beauftragen. Aktuell sind dies vor allem die Arbeitsagentur und die Jobcenter der Stadt Hamburg sowie die Stadt Hamburg und ihre Behörden.

 

Zielgruppe

Unsere Kunden/Kundinnen / Zielgruppen / Teilnehmenden sind:

  • noch nicht berufsreife Jugendliche
  • junge Menschen mit Lernbeeinträchtigungen oder Behinderungen
  • Bildungs- und sozial Benachteiligte
  • Menschen mit Migrationshintergrund

 

Werte

Die KOM gGmbH versteht sich als Lernort, wo selbstbestimmtes Lernen möglich ist und den Teilnehmenden Unterstützung bei ihrer beruflichen Qualifikation und Integration angeboten wird. Wir stehen für Toleranz, Offenheit, Zuverlässigkeit, Disziplin, Hilfsbereitschaft, Konfliktfähigkeit und Freundlichkeit.

 

Ziele und Zielerreichung:

Die Teilnehmenden sollen für ein selbstständiges und lebenslanges Lernen vorbereitet und befähigt werden. Ein wesentliches Ziel unserer Arbeit ist es daher, die Bereitschaft der Teilnehmenden zum lebenslangen Lernen sowie zur beruflichen Weiterentwicklung zu fördern und die diesbezüglichen Kompetenzen nachhaltig zu festigen. Gleichzeitig geht es um den Gewinn neuer Erfahrungen, um die Ausbildung bzw. die Fortentwicklung von Fertigkeiten und Fähigkeiten, die in der Arbeitswelt und zur Integration dorthin notwendig sind, bzw. um solche alltagsweltlicher und allgemeinbildender Natur, insofern letztere einen persönlichkeitsbildenden und integrativen Charakter besitzen. Neben den beschriebenen Fähigkeiten ist es ebenso ein wichtiges Ziel, zusätzlich zu den fachlichen Fertigkeiten und Kenntnissen die personalen, methodischen und sozialen Kompetenzen zu thematisieren und zu fördern.

Zahlreiche Bildungsprozesse werden sozialpädagogisch und lernberatend begleitet. Dabei steht die Hilfe zur Selbsthilfe im Vordergrund. Ziel aller pädagogischen Prozesse ist es, ein höheres Maß an Selbstwirksamkeitserwartung, Selbstständigkeit und sozialer Kompetenz zu erwirken, dabei auf vorhandenen Kompetenzen aufzubauen und eine eigenständige Weiterentwicklung zu initiieren.

Unser Personal zeichnet sich im Umgang mit den Teilnehmenden sowie im Team durch fachliches Know-how, Offenheit, Empathie, Transparenz und Klarheit aus. Wir begegnen den Teilnehmenden mit Respekt, Aufmerksamkeit, Rücksichtnahme, Sensibilität, Einfühlungsvermögen und Konsequenz. Dabei verstehen wir uns als Vorbild und unterstützen die Teilnehmenden bei der Entwicklung ihrer Kompetenzen. Der kooperative Umgang unter den Kollegen und Kolleginnen ist geprägt von fachlichem Austausch und gegenseitiger Wertschätzung.

Die Zielereichung und die dementsprechend eingesetzten Methoden werden in regelmäßigen Abständen evaluiert. Gleiches gilt für die Lerndienstleistung und die diesbezügliche Kundenzufriedenheit.

Top

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Mehr erfahren >